Business Intelligence

Übersicht

Ziel der Veranstaltung:
Grundlegende Kenntnisse zu den Grundlagen auf dem Gebiet Business Intelligence werden vermittelt. Die Studierenden lernen, ihre Kenntnisse in Bezug auf die Datenmodellierung aus der Veranstaltung Datenbanken auf die Anforderungen von BI- Systemen anzu wenden und zu vertiefen. Desweiteren wird betriebswirtschaftliches Fachwissen mit IT- Wissen verknüpft, in dem auf Basis betriebswirtschaftlicher Anforderungen Kennzahlen für das Management eines Unternehmens definiert und mit Hilfe einer BI- Lösung prototyphaft implementiert werden. In diesem Zusammenhang werden grundlegende Konzepte wie Data Warehouse Architektur, ETL- Prozess, Reporting, Dashboarding, Analyse etc. vermittelt.

Themen:

  • Business Intelligence (BI) und Data Warehousing (DW): Begriffliche Grundlagen

  • Architektur von BI-Systemen: klassische und moderne Ansätze

  • ETL (Extraktion, Transformation, Laden)- Prozess

  • Enterprise Data Warehouse- und Data Mart-Architekturen

  • Administrationswerkzeuge

  • Reporting und Analyse von Unternehmensdaten

  • Datenmodellierung: Konzepte für Datenmodelle im BI-Umfeld

  • Aktuelle Trends und Entwicklungstendenzen

Dienstag, 5. Oktober 2021

Wintersemester 2021/22 als viertes Corona-Semester?

Das Semester ist gestartet. Wie gut für meine Veranstaltungen, dass diese hybrid angeboten werden können, d.h. die Studentin / der Student kann selbst entscheiden, vor Ort oder virtuell teilzunehmen.